Aboda Klint in Småland: Aussichtspunkt und Skiort mit Café

Wenn man im schönen Südschweden in Småland unterwegs ist, sollte man unbedingt Aboda Klint besuchen. Nur 13 Kilometer von Högsby entfernt, kann man das Naturreservat mit einer tollen Aussicht genießen. Im Sommer kann man hier wunderbar Eis essen und im Winter Ski fahren.

Aboda Klint in Småland

Aboda Klint in Småland

Berge sind in Südschweden ohnehin eine Seltenheit und auch bei Aboda Klint von Bergen zu sprechen, wäre fast eine Beleidigung für jedes Gebirge. Immerhin sind es fast 40 Höhenmeter, die allerdings eine atemberaubende Aussicht über das Naturreservat ermöglichen. Die Fahrt dorthin lohnt sich auf jeden Fall, denn Blick über eindrucksvolle Naturlandschaft mit den weiten Wäldern und den Seen ist einfach wunderschön. Bei perfektem Wetter reicht der Blick sogar bis zur Insel Öland inmitten der Ostsee.

Aboda Klint in Småland: Aussichtspunkt und Skiort mit Café

Neben der Natur lohnt sich der Ausflug noch aufgrund des wunderbaren Cafés auf dem Gipfel. Eine abwechslungsreiche Karte mit typisch schwedischen Leckereien und Eis im Sommer sorgen für einen kulinarischen Hochgenuss bei Aboda Klint. Selbst im Winter reisen viele Einheimische dorthin, weil sich hier eine kleine Skipiste mit Lift befindet. Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah – wird man sich als Einwohner denken! Aboda Klint ist somit der perfekte Ausflugtipp!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.