Mårbacka in Sunne im Värmland: Herrenhof als Selma Lagerlöf-Museum

Eine der bekanntesten und schönsten Sehenswürdigkeiten Mittelschwedens ist der Herrenhof Mårbacka in Sunne in Värmland. Hier wurde die Literatur-Nobelpreisträgerin Selma Lagerlöf geboren und später war sie für weitreichende Umbauarbeiten verantwortlichen. Heutzutage beherbergt Mårbacka ein Museum rund um die bekannte Schriftstellerin.

Mårbacka in Sunne im Värmland

Mårbacka in Sunne im Värmland

Mitten im Herzen von Schweden, ein paar Kilometer nördlich des Värnern, liegt die Gemeinde Sunne. Auf den ersten Blick typisch für das Land und etwas unscheinbar, wäre da nicht nicht das wunderschöne Herrenhaus Mårbacka. Hierbei handelt es sich um den Geburtsort von Selma Lagerlöf, die zu den bekanntesten Schriftstellerinnen Schwedens zählt und im Jahr 1909 als erste Frau den Literatur-Nobelpreis in Empfang nehmen durfte. Zur Zeit ihrer Geburt am 20. November 1858 stand hier allerdings nur ein Bauerhof mit dem typischen Holzhäusern.

Mårbacka in Sunne im Värmland: Herrenhof als Selma Lagerlöf-Museum

Bis 1881 war Selma Lagerlöf hier zu Hause. 27 Jahre später entschied sich die Schriftstellerin den Bauerhof zu kaufen und erste Umbauarbeiten in Angriff zu nehmen. Von dem Geld, das sie 1909 für die Auszeichnung als Literatur-Nobelpreisträgerin entgegen nahm, kaufte sie zusätzliches Land und schuf in den folgenden Jahren das heute zu besichtigende Herrenhaus im historisierenden karolinischen Stil. Bis zu ihrem Tod betrieb sie hier klassische Landwirtschaft und schuf sich ihre eigene Idylle.

In ihrem Testament verfügte Selma Lagerlöf, dass man Mårbacka in seiner Form für die Nachwelt erhalten soll. Somit wurde 1942 an dieser Stelle ein Museum eingerichtet, das bis zur Moderne eines der meistbesuchten in Schweden ist. Führungen, ein kleines Café sowie ein Laden runden das hiesige Angebot ab. Zudem locken einzelne Events wie der Mårbacka Weihnachtsmarkt.

Mårbacka: Eintritt und Öffnungszeiten

  • Adresse: Mårbacka 42  – SE 686 96 Östra Ämtervik
  • Kontakt: info@marbacka.com / +46 565 310 27
  • Eintritt: Erwachsene 125 SEK – Kinder (5–15 Jahre) 50 SEK – Studenten 105 SEK

Foto: Mårbacka von Holger.Ellgaard, CC BY – bearbeitet von schwedenferienhaus.

One Response to Mårbacka in Sunne im Värmland: Herrenhof als Selma Lagerlöf-Museum

  1. Thomas Trczka sagt:

    was bedeutet das zeichen von selma lagerlöf?

    symbol von den bp tankstellen.

    danke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.