Monthly Archives: Januar 2013

Schweden kostenlos online lernen oder im Sprachkurs

Für eine Schweden-Reise oder einem einem längeren Aufenthalt in dem wunderschönen skandinavischen Land kann die Verwendung der fremden Sprache durchaus hilfreich sein. In den heutigen Zeiten kann man Schwedisch problemlos kostenlos online lernen, ein bezahltes Angebot nutzen oder einen Sprachkurs buchen – alle Varianten besitzen eigene Vorteile.

Schwedisch lernen (c) Sofia Sabel -imagebank.sweden.se

Schwedisch lernen (c) Sofia Sabel -imagebank.sweden.se

Die klasische Variante für das Erlernen einer neuen Sprache ist ein Sprachkurs in einer Volkshochschule oder einer geeigneten Sprachschule. Gerade in großen Metropolen herrscht in dieser Hinsicht ein umfangreiches Angebot an Kurses, die in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden offeriert werden. Nutzt man kontinuierlich die Angebote, kann man Schwedisch bis zur Verhandlungssicherheit lernen. Der Vorteil dieser Variante sind natürlich die Begleitung durch das Lehrpersonal und die Sprechübungen. Die Kosten betragen für einen Kurs zwischen 50 und 90 Euro.

Åre: Skifahren in Schweden

Einer der ältesten Skiorte in Schweden ist Åre in Mittelschweden. Am Fuß des 1.420 Meter hohen Hausberges Åreskutan gelegen ist der kleine Ort ein beliebter Anlaufpunkt für Wintersportler. Neben dem sportlichen Aktivitäten verzaubert in Åre die heimische Schokoladenfabrik.

Åre - Skifahren in Schweden

Åre - Skifahren in Schweden

Wintersport wird aufgrund der klimatischen Bedingungen in Schweden natürlich besonders groß geschrieben. Da aber zumeist die hohen Berge wie in Norwegen fehlen, sind alpine Skiorte eher selten zu finden. Einer der bekanntesten ist jedenfalls Åre in Mittelschweden – rund 100 Kilometer von Östersund entfernt. Idyllisch an den Berg Åreskutan gelehnt, kann man hier einen hervorragenden Winterurlaub verleben.